Wordpress

Entwicklung - Service - Wartung

Wordpress - Updates und Sicherungen

Warum sind regelmäßige Updates wichtig?

Mehr als 30% aller Websites laufen mittlerweile auf WordPress. Damit ist WordPress mit einem Marktanteil von 60% (Stand August 2018) unter den bekannten Content Management Systemen das meist genutzte CMS. WordPress wird dadurch aber natürlich auch zu einem beliebten Angriffsziel für Hacker. Wenn diese einmal eine geeignete Angriffsmöglichkeit finden, können Sie mit relativ wenig Aufwand viele Seiten angreifen. Außerdem ist WordPress eine Open-Source-Lösung, was bedeutet, dass jeder den Quellcode einsehen und gezielt nach Sicherheitslücken suchen kann. WordPress wird zwar stetig weiterentwickelt, was jedoch unter anderem auch dazu führt, dass immer wieder neue Sicherheitslücken entstehen können. Diese werden aber meistens sehr schnell durch Updates behoben.

Welche Risiken bestehen, wenn keine Updates installiert werden?

Folgende Risiken können entstehen, wenn Updates nicht regelmäßig installiert werden:
  • Hacker können ins Backend der Webseite gelangen
  • Sensible Daten können gestohlen und damit Missbrauch betrieben werden
  • Hacker können Spam-Mails in Ihrem Namen an unzählige Empfänger senden
  • Ihre Webseite geht offline oder wird beschädigt
  • Über Ihre Seite gelangt Schadcode oder Malware auf die Rechner der Seitenbesucher

  • Aus diesem Grund ist es sehr wichtig, dass die WordPress-Version immer aktuell gehalten wird und die verfügbaren Updates regelmäßig installiert werden.

    Welche Updates gibt es?

    Warum sollten regelmäßige Datensicherungen erfolgen?

    Ebenso sehr wichtig sind Backups zur Sicherung der gesamten Website für den Notfall. Unabhängig von Aktualisierungen sollten diese regelmäßig durchgeführt werden. Insbesondere vor jedem Update sollte auf jeden Fall eine vollständige und saubere Sicherung der WordPress Dateien und eine komplette Sicherung der Datenbanken stattfinden. Damit wird die Website vor möglichen Datenverlusten geschützt, sollte ein Update einmal zu technischen Problemen führen.

    Der Update-Service von Ammersee Media

    Sie möchten sich nicht selbst um die Sicherung und laufende Aktualisierung Ihrer Webseite kümmern? Gerne können wir die regelmäßigen Backups Ihrer Webseite sowie die Installation der Updates für Sie übernehmen. Dazu bieten wir ab sofort unseren Update-Service an. Wir kümmern uns darum, dass Ihre Seite stets auf dem aktuellen Stand ist und ordnungsgemäß funktioniert.

    Monatlich

    29,00

    Ohne Vertragslaufzeit - monatlich kündbar

    • 1 x wöchentlich Datensicherung der kompletten Website
    • Laufende Aktualisierung aller verwendeten Plugins
    • Prüfung der Seite auf Funktionalität nach jedem Update

    (Preis je Website und zzgl. MwSt. / Zahlung monatlich per Lastschrift)

    Jährlich

    319,00

    12 Monate nutzen - nur 11 bezahlen

    • 1 x wöchentlich Datensicherung der kompletten Website
    • Laufende Aktualisierung aller verwendeten Plugins
    • Prüfung der Seite auf Funktionalität nach jedem Update

    (Preis je Website und zzgl. MwSt. / Zahlung jährlich im Voraus per Lastschrift oder auf Rechnung)

    Na, Interessiert?

    Gerne übernehmen wir für Sie zuverlässig die laufende Wartung Ihrer Wordpress-Seite.
    Füllen Sie einfach das Formular aus und wir senden Ihnen ein Angebot zu den genannten Konditionen zu.
    Haben Sie noch Fragen? Dann schnappen Sie sich das Telefon und rufen Sie uns an!
    Ich bin damit einverstanden, dass meine Daten im Rahmen der Kontaktaufnahme verarbeitet werden.

    Diese Website verwendet Cookies. Klicken Sie auf "Info" um mehr zu erfahren. Info

    Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

    Schließen