Welche Social Media Plattform ist die richtige für mich?

welches social media plattform passt zu mir (1)

Social Media — klar mache ich! Nur welche Plattform ist die richtige für mich?

Der Ein­satz von Soci­al Media ist heu­te in fast jedem Mar­ke­ting Kon­zept ver­an­kert. Klar, schließ­lich bie­tet mir das sozia­le Netz eine gro­ße Chan­ce mei­ne Ziel­grup­pe zu errei­chen und mit mei­nen Usern zu inter­agie­ren.

Um die rich­ti­ge Platt­form für Ihre Bedürf­nis­se zu fin­den, ist es sehr von Vor­teil, wenn Sie ver­ste­hen, wie Soci­al Media im Grund­satz funk­tio­niert. Eine Beschrei­bung dazu wie Soci­al Media funk­tio­niert erhal­ten Sie in die­sem Link. 

Weniger ist mehr!

Bevor wir uns den Aus­wahl­kri­te­ri­en für die rich­ti­ge Platt­form wid­men, wür­den wir ger­ne noch einen wert­vol­len Tipp geben.

Sei­en Sie lie­ber auf weni­gen Platt­for­men gut ver­tre­ten, als auf vie­len Platt­for­men ein wenig…

Soci­al Media gewerb­lich zu nut­zen bedeu­tet Arbeit! Wenn Sie die sozia­len Netz­wer­ke als ein Kom­mu­ni­ka­ti­ons- und Mar­ke­ting­in­stru­ment für Ihr Unter­neh­men nut­zen möch­ten, müs­sen Sie auf gut Deutsch gesagt am Ball blei­ben.

Daher unser Rat:

Wenn Sie die Zeit nicht auf­brin­gen kön­nen, sich täg­lich um Ihre Soci­al Media Auf­trit­te zu küm­mern, dann las­sen Sie lie­ber die Fin­ger davon oder beschäf­ti­gen Sie eine Agen­tur damit.

Die Gefahr, dass Sie auf nega­ti­ve Kom­men­ta­re oder Bei­trä­ge nicht recht­zei­tig reagie­ren, ist ein­fach zu groß.

Die Auswahl der richtigen Social Media Plattform

Kom­men wir nun also zur Fra­ge: “Wel­ches ist die rich­te Platt­form für mich?”

Damit Sie die­se Fra­ge für sich selbst beant­wor­ten kön­nen, müs­sen Sie sich eine ande­re Fra­ge stel­len:

Was will ich mit meinem Auftritt im Social Media erreichen?

Soci­al Media ist viel­sei­tig. Die Platt­for­men sind für die unter­schied­lichs­ten Din­ge ein­setz­bar. Und jeder Kanal hat sei­ne Stär­ken und Schwä­chen.  Die Fra­ge nach dem tat­säch­li­chen Ziel hilft Ihnen dabei, die rich­ti­ge Platt­form aus­zu­wäh­len.

Ziele im Social Media

Es gibt die unter­schied­lichs­ten Zie­le im Soci­al Media.

Eini­ge davon sind:

  • Reich­wei­te gene­rie­ren
  • Traf­fic auf die Website/Landingpage bekom­men
  • Leads gene­rie­ren
  • Pro­duk­te ver­kau­fen
  • Mar­ke posi­tio­nie­ren
  • Kun­den­zu­frie­den­heit
  • Kun­den­ser­vice

Warum wollen Sie Social-Media-Plattformen nutzen?

Wie wir schon wis­sen sind die Zie­le oder der Antrieb Soci­al Media zu nut­zen oft ver­schie­den.

Es ist sehr wich­tig, dass die Soci­al Media Platt­form zu Ihrem Ziel passt. Denn je nach Ziel gibt es unter­schied­li­che Anfor­de­run­gen, wel­che eine Platt­form erfül­len muss. Nicht alle Por­ta­le kön­nen das glei­che.

Ammersee Media Social Media Marketing

Ziele und benötigte Funktionen

Dies ist eine Über­sicht über Por­ta­le, wel­che wir Ihnen emp­feh­len. Die Lis­te ist nicht voll­stän­dig und ent­spricht der Erfah­rung der Ammer­see Media GmbH

Ich möch­te Pres­se­mel­dun­gen ver­öf­fent­li­chen oder Inhal­te ver­brei­ten

Benö­tig­te Funk­tio­nen: Tei­len von Inhal­ten (Links)

Platt­for­men: Xing, Lin­kedIn, Face­book, Twit­ter,

Ich möch­te mei­ne Web­site für Such­ma­schi­nen ver­bes­sern

Benö­tig­te Funk­tio­nen: Tei­len von Inhal­ten. Mög­lich­keit der Inter­ak­ti­on, Wer­be­an­zei­gen

Platt­for­men: Face­book, Twit­ter, You­tube, Pin­te­rest, Xing, Lin­kedin

Ich möch­te neue Kun­den akqui­rie­ren

Benö­tig­te Funk­tio­nen: Tei­len von Inhal­ten. Mög­lich­keit der Inter­ak­ti­on, Wer­be­an­zei­gen

Platt­for­men: Face­book, Insta­gram, Twit­ter, You­tube, Pin­te­rest, Xing, Lin­kedin

Ich möch­te mei­nen Kun­den Ser­vice bie­ten

Benö­tig­te Funk­tio­nen: Tei­len von Links und Con­tent, direk­te und pri­va­te Kom­mu­ni­ka­ti­on

Platt­for­men: Face­book, Whats­App, Twit­ter

Ich möch­te mei­ne Kun­den infor­mie­ren

Benö­tig­te Funk­tio­nen: Tei­len von Links und Con­tent

Platt­for­men: Face­book, Insta­gram, Twit­ter, Xing, Lin­kedin

Ich möch­te ver­kau­fen

Benö­tig­te Funk­tio­nen: Wer­be­an­zei­gen, Shop­sys­tem, Tei­len von Inhal­ten

Platt­for­men: Face­book, Insta­gram, Twit­ter, Xing, Lin­kedin, Whats­app, Pin­te­rest, You­tube, Ama­zon

Welche Plattform nutzt meine Zielgruppe?

Das ist wohl die wich­tigs­te Fra­ge wenn es um die rich­ti­ge Platt­form geht. Denn es bringt uns der schöns­te Markt­platz nichts, wenn dort kei­ne poten­ti­el­len Kun­den sind.

Um her­aus­zu­fin­den wo sich Ihre Ziel­grup­pe auf­hält, müs­sen Sie ein wenig recher­chie­ren. Im Netz gibt es zahl­rei­che Sta­tis­ti­ken zu Nut­zer­zah­len der ein­zel­nen Platt­for­men. Wie zum Bei­spiel die­se hier. 

Sie wis­sen nun, wel­che Platt­form das kann, was Sie benö­ti­gen und Sie wis­sen, so sich Ihre Ziel­grup­pe auf­hält.

Die Schnitt­men­ge dar­aus müss­te die Fra­ge, wel­che Soci­al Media Platt­form die rich­ti­ge ist, eigent­lich beant­wor­ten.

Doch jetzt wird es erst rich­tig span­nend!!!

Welche Art von Inhalt funktioniert auf welcher Plattform?

Hier zei­gen wir Ihnen eine Über­sicht, wel­che Art von Inhalt für wel­che Platt­form geeig­net ist.

Face­book

Mög­li­cher Con­tent: 

Text, Bil­der, Video, Gifs, Links, Umfra­gen, Pro­duk­te

Geeig­net für:

 Trend­pro­duk­te, loka­le Unter­neh­men; z.B. loka­le Dienst­leis­tun­gen und Fir­men wie Bars oder Geschäf­te

Beson­der­hei­ten:

Mar­kie­rung von Orten, Loka­les “Bewusst­sein”, Rele­vanz

Insta­gram

Mög­li­cher Con­tent: 

Bil­der, Video, Text

Geeig­net für:

Visu­ell wahr­nehm­ba­re Pro­duk­te; z.B. Mode, Inte­ri­eur, Beau­ty

Beson­der­hei­ten:

Suche nach Objek­ten in Bil­dern, Mar­kie­rung von Orten, Sehr stark mit Hash­tags

Twit­ter

Mög­li­cher Con­tent: 

Text, Bil­der, Gifs

Geeig­net für:

Infor­ma­ti­ons­ba­sier­te Pro­duk­te, z.B. Nach­rich­ten, Dienst­leis­tun­gen wie IT-Ser­vice oder Bera­tun­gen

Beson­der­hei­ten:

Zei­len­be­gren­zung, Auf­find­bar­keit über Hash­tags

Pin­te­rest

Mög­li­cher Con­tent: 

Text, Bil­der, Gifs

Geeig­net für:

Visu­ell wahr­nehm­ba­re Pro­duk­te; z.B. Deko­ra­ti­on, DIY, Mode, Beau­ty, Life­style

Beson­der­hei­ten:

Suche nach Objek­ten in Bil­dern, Mar­kie­rung von Orten

Whats­App

Mög­li­cher Con­tent: 

Text, Bil­der, Gifs, Vide­os

Geeig­net für:

Infor­ma­ti­ons­ba­sier­te Pro­duk­te; z.B. Nach­rich­ten, Bera­tun­gen, Ser­vice­leis­tun­gen

Beson­der­hei­ten:

Direk­te Kom­mu­ni­ka­ti­on, nur mobil mög­lich

Xing

Mög­li­cher Con­tent: 

Text, Links

Geeig­net für:

Infor­ma­ti­ons­ba­sier­te Pro­duk­te; z.B. Nach­rich­ten, Bera­tun­gen, Ser­vice­leis­tun­gen

Beson­der­hei­ten:

rei­nes B2B

Lin­kedIn

Mög­li­cher Con­tent: 

Text, Links, Bil­der, Vide­os

Geeig­net für:

Infor­ma­ti­ons­ba­sier­te Pro­duk­te; z.B. Nach­rich­ten, Bera­tun­gen, Ser­vice­leis­tun­gen

Beson­der­hei­ten:

B2B — las­tig

You­Tube

Mög­li­cher Con­tent: 

Vide­os

Geeig­net für:

Life­style-Pro­duk­te, Soft­ware, eigent­lich fast alles

Beson­der­hei­ten:

rei­nes Video-Por­tal, hohe Reich­wei­te mög­lich

Goog­le+

Die Platt­form wur­de von Goog­le abge­schal­ten. 

Daher nicht mehr rele­vant.

Brauchen Sie Hilfe bei der Entscheidung?

Selbst­ver­ständ­lich bera­ten wir Sie sehr ger­ne und hel­fen Ihnen dabei, die rich­ti­ge Soci­al Media Platt­form zu wäh­len.

Kon­tak­tie­ren Sie uns!

Sie fanden diesen Beitrag gut?

Dann hel­fen Sie uns dabei ihn zu ver­brei­ten 🙂